Den Gartenteich vom Schlamm befreien

Egal wie sorgfältig ein Gartenteich gepflegt wird, auf kurz oder lang muss er von überschüssigem Schlamm befreit werden. Vorallem Pflanzen- und Futterreste sorgen dafür, dass die Schlammschicht am Grund des Teiches über die Jahre kontinuierlich wächst.

Wird die Schlammschicht zu stark, bildet sich eine übermässig große Menge an Faulschlamm, der das biologische Gleichgewicht des Gartenteichs bedrohen kann. Es gehört also zur Pflicht eines jeden Gartenteichhalters regelmäßig den Gartenteich vom Schlamm zu befreien. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann der Teich per Schaufel gesäubert werden. Dabei werden dem ökologischen System allerdings oftmals wichtige Kleinstorganismen entzogen. Auch Larven und am Grund lebende Wirbellose Organismen werden unnötigerweise aus dem Teich entfernt. Wer sich diesen enormen Arbeitsaufwand sparen und seine Teichbewohner schonen will, sollte auf andere Mittel zurückgreifen.

Seit einiger Zeit existieren sogenannte Schlammabsauger auf dem Markt, die den Gewässergrund auf schonende Art und Weise reinigen und den Gartenteich vom Schlamm befreien. Schlammabsauger bestehen aus einem Schlauch und einem verlängerbaren Rohr über welches die Verunreinigungen schonend aus dem Becken entfernt werden können.

Schlammabsauger werden als elektrische und mechanische Versionen angeboten. Mechanische Versionen eignen sich eher für kleine Teiche, wohingegen elektrische eher in großen Teichen eingesetzt werden.

B&M Poly Pools

Bogmann GmbH
Gewerbering Nr. 5
D-08112 Wilkau-Haßlau
+49 (0) 375 606940
info@bogmann.com

© 2015 Bogmann GmbH Impressum Datenschutz AGB Widerruf