Pool Fliesenpflege

Unausgeglichene pH-Werte können dazu führen, dass sich Calciumcarbonat aus dem Wasser löst und unansehnliche Flecken auf Ihren Pool-Fliesen entstehen.

Testen Sie in diesem Fall als erstes Ihr Poolwasser, um sicherzustellen, dass der pH-Wert zwischen 7,2 und 7,6 liegt.

Halten Sie darüber hinaus Ihren Calciumhärtegrad im niedrigen Bereich, denn hohe Werte erhöhen das Risiko für Ablagerungen. Reduzieren Sie den Härtegrad im Ernstfall durch die Zufuhr von weichem Wasser.

Verhindern Sie die Bildung von Kalkablagerungen, indem Sie einen Wartungsplan zur Reinigung und Überprüfung des Wasser befolgen. Durch tägliches Testen wird sichergestellt, dass die Werte konstant bleiben.

Entfernen Sie bereits verfärbte Bereiche durch das kräftige Schrubben mit einer Poolbürste oder einem Schwamm bzw. einem Fliesenreiniger, der für Pools geeignet ist.

B&M Poly Pools

Bogmann GmbH
Gewerbering Nr. 5
D-08112 Wilkau-Haßlau
+49 (0) 375 606940
info@bogmann.com

© 2018 Bogmann GmbH Impressum Datenschutz AGB Widerruf