Sprudelliegen

Im Pool einmal so richtig genießen, das geht mit sogenannten Sprudelliegen. Hunderte kleiner Luftblasen massieren beim Aufliegen auf der Sprudelfläche sanft den Körper und sorgen für ein nahezu himmlisches Gefühl.

Sprudelliegen bewirken durch den Massageeffekt zudem eine bessere Durchblutung unseres Körpers. Weiterhin kann die Massagewirkung auch zur Entspannung unserer Muskeln beitragen.

Selbstverständlich spielt hierbei auch die Wassertemperatur eine wichtige Rolle. Bei etwa 30°C erziehlt man die beste Wirkung.

Um eine Sprudelliege anzubringen gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ist die Liege direkt in den PVC oder GfK des Pools eingelassen und somit ein fester Bestandteil des Swimmingpools oder man bringt die Sprudelliege als Extrabauteil in den Pool ein.

Sprudelliegen befinden sich in den meißten Fällen direkt am Rand des Beckens, kurz unterhalb der Wasseroberfläche. Der Abstand zur Wasseroberfläche ist dabei so hoch, dass man bequem mit dem ganzen Körper im Wasser ist und nur noch der Kopf herausragt.

Formtechnisch gibt es ebenfalls zwei Möglichkeiten. Einerseits kann die Sprudelfläche eine gerade Fläche sein, aus welcher Luftblasen aufsteigen, andererseits kann die Sprudelliegen wie der Name schon vermuten lässt als Liege geformt sein.

Die Luftlöcher sind von Sprudelliege zu Sprudelliege unterschiedlich und abhängig vom Modell.

B&M Poly Pools

Bogmann GmbH
Gewerbering Nr. 5
D-08112 Wilkau-Haßlau
+49 (0) 375 606940
info@bogmann.com

© 2015 Bogmann GmbH Impressum Datenschutz AGB Widerruf